Press "Enter" to skip to content

Das Labyrinth der Welt – Ein Buch

Am 13. August 2013 begannen wir in unserem Tonstudio mit den Aufnahmen zum neuen Hörbuch “Das Labyrinth der Welt – Ein Buch” von Dieter Forte. Das Hörbuch ist im Frühjahr 2014 als 6-CD umfassendes Hörbuch im Argon Verlag Berlin erschienen.

Am Ostermontag 22. April 2019 ist Dieter Forte im Alter von 83 Jahren verstorben.

Forte-Labyrinth-Cover-vorne
Hörbuch Das Labyrinth der Welt von Dieter Forte.
Forte-Labyrinth-Cover-hinten
Hörbuch Das Labyrinth der Welt von Dieter Forte.

Sprecher: Hans Dieter Jendreyko
Dramaturgie: Prof. Wolfram Groddeck
Aufnahme, Regie: Raphael Zehnder

Hörbeispiel:

Klappentext:

Dieter Fortes Buch ist kein Roman, kein Sachbuch und kein Essay, aber vielleicht alles zusammen: Eine poetische Geschichte der Bilder und Bücher, des Lesens und Schreibens, des menschlichen Miteinanders im Lauf der Jahrhunderte. Das alles vor dem Hintergrund der alten europäischen Kulturstadt Basel, in der Dieter Forte seit vier Jahrzehnten lebt – eine Stadt der Künstler und Denker, der Drucker, Kupferstecher und Alchimisten, der Kaufleute und Bankiers, der Wissenschaftler und Narren. Sie kommen aus der Tiefe der Vergangenheit, verweilen vor dem Auge des Lesers, verwickeln ihn in ein Gespräch der großen Fragen und Antworten: Was ist der Mensch? Was macht er mit seiner Zeit – und was die Zeit mit ihm?

Das Buch ist im S.Fischer Verlag 2013 erschienen.